Sturm der Liebe

Heiße Neuigkeiten!„Sturm der Liebe“: Kurz vor großer Hochzeit – Yvonne geht Erik fremd

„Sturm der Liebe“: Kurz vor großer Hochzeit – Yvonne geht Erik fremdEigentlich könnte es für Yvonne derzeit nicht besser laufen: Ihren Krebs hat sie offenbar besiegt und Erik hat ihren Hochzeitsantrag angenommen. Ein Missverständnis könnte jedoch alles ändern. Achtung, es folgen Spoiler!Müssen die „Sturm der Liebe“-Fans um die nächste Beziehung fürchten? Yvonne (Tanja Lanäus) und Erik (Sven Waasner) sind vor allem in den vergangenen Monaten durch viele Höhen und Tiefen gegangen. Yvonnes Brustkrebsdiagnose und die damit verbundenen Ängste verlangten dem Paar viel ab. Doch nach einer erfolgreichen OP blickten die beiden wieder zuversichtlich in die Zukunft – und dabei wurde ihnen bewusst, dass sie diese nicht ohne einander verbringen wollen. Ganz spontan hielt Yvonne daher um die Hand ihres Liebsten an einem See an. Erik sagte natürlich Ja. Seither fiebert das Paar voller Vorfreude seinem großen Tag entgegen. Doch ob dieser wirklich stattfinden wird?

Yvonne lässt sich in ihrer Verzweiflung auf einen Seitensprung ein

Die Hochzeitsplanungen sind in vollem Gange und Eriks Junggesellenabschied steht auch schon bevor. Davon ahnt dieser jedoch nichts. Sein Freund Gerry (Johannes Huth) plant mithilfe von Yvonne, Erik zu überraschen. Mittels eines Tricks gelingt es der Barchefin des Fürstenhofs, ihren Verlobten aus der Wohnung zu locken: Er müsse dringend Gerry helfen, der im Zoll festsitze. Nur kurz darauf bekommt Yvonne ebenfalls einen Hilferuf – von den beiden Männern. Da sie jedoch ihre Kontrolluntersuchung wahrnehmen möchte, schickt sie Helene (Sabine Werner) zu ihnen nach Salzburg. Doch es wäre wohl besser gewesen, wäre sie selbst hingereist. Denn bei der Untersuchung kommt es zu einem Missverständnis. Yvonne glaubt, ihr Krebs sei zurück. In ihrer Verzweiflung begeht sie einen folgenschweren Fehler….

Sie lässt sich auf eine Nacht mit dem von Liebeskummer geplagten Christoph (Dieter Bach) ein. Beiden ist direkt klar, dass ihr Techtelmechtel ein Ausrutscher und großer Fehler war. Doch ungeschehen macht das ihre Tat auch nicht. Wird Yvonne Erik ihre Untreue beichten und damit ihre Beziehung aufs Spiel setzten? Die Gewissensbisse nehmen immer mehr zu. Da kommen freudige Nachrichten zur Ablenkung gerade recht: Yvonne erfährt, dass sie nicht wieder an Krebs erkrankt ist. Wie sich herausstellte, galt die Diagnose nicht ihr, sondern einer anderen Patientin. Lange hält die Freude darüber jedoch nicht an – Yvonne wird wieder von ihrem schlechten Gewissen eingeholt.

Ob Yvonne Erik von ihrem Seitensprung erzählt und wie es um ihre Hochzeit steht, seht ihr immer montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten oder auch in der ARD Mediathek.

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!