Sturm der Liebe

Sturm der Liebe: Alexandra ist frisch verliebt – und Christoph sinnt auf Rache an seiner Ex!

In der Serie „Sturm der Liebe“ steht die Zukunft von Alexandra und Christoph in den Sternen.

Sturm der Liebe: Alexandra
Alexandra (Daniela Kiefer, l.) erfährt baff, dass Christoph Tom (Milan Marcus, r.) gedroht hat. Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Dass der verhängnisvolle Maskenball am Fürstenhof ausgerechnet unter dem Motto „Sommernachtstraum“ steht, ist sicherlich kein Zufall. Denn wie in der weltbekannten Shakespeare-Komödie kommt es auch in der Serie „Sturm der Liebe“ schon bald zu allerlei Liebesirrungen und Liebeswirrungen.

 

In Bichlheim steht allerdings nicht Titania, sondern Alexandra (Daniela Kiefer) im Mittelpunkt des Geschehens.

Sturm der Liebe: Zuerst geht Christoph fremd

Die Folgen von Alexandras Küchenunfall wiegen auch Wochen nach der Hochzeit von Eleni (Dorothée Neff) und Leander (Marcel Zuschlag) schwer. Dass sie sich aus Scham weiter und weiter zurückzieht, führt, wie wir euch bereits berichtet haben, zur Entfremdung von Christoph (Dieter Bach).

Und so kommt, was kommen muss: Als Yvonne (Tanja Lanäus) glaubt, dass der Krebs zurückgekommen ist, will sie ihre Sorgen einfach nur noch vergessen – und trifft zufällig auf Christoph. Während Alexandra unter ihrem Liebeskummer leidet, landen die beiden im Bett. Beiden ist sofort klar, dass sie einen großen Fehler begangen haben.Als Alexandra herausfindet, was zwischen den beiden gelaufen ist, kommt es zur offenen Konfrontation, die ihrerseits die Beziehung zu Erik (Sven Waasner) aufs Spiel gesetzt hat. Alexandra kündigt Yvonne die Freundschaft, verpasst Christoph eine Ohrfeige – und gerät wenig später selbst in Versuchung.

Sturm der Liebe: Alexandra lässt sich auf Tom ein

Sturm der Liebe: Alexandra und Tom
Alexandra (Daniela Kiefer, l.) lässt sich auf Tom (Milan Marcus, r.) ein. Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Im Januar wird Alexandra ihre Gefühle für Tom (Milan Marcus) entdecken. Während sie sich anfangs noch in Zurückhaltung übt, lässt sie schließlich Nähe zu. Für Tom, der vom ersten Augenblick an in sie verliebt war, der Jackpot. Doch die gegenseitige Sympathie bleibt nicht unbemerkt, denn als Christoph Lunte riecht, droht er dem Nebenbuhler.

Sturm der Liebe: Christoph, Alexandra, Tom
Christoph (Dieter Bach, M. hinten) bemerkt beunruhigt, dass sich zwischen Alexandra (Daniela Kiefer, r. vorne) und Tom (Milan Marcus, l. vorne) etwas anzubahnen scheint. Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Doch das bringt die beiden nur noch näher zusammen. Alexandra fühlt sich sogar so glücklich wie lange nicht mehr, und lässt sich schließlich auf die Affäre ein. Wie es weiter geht, seht ihr im Januar bei „Sturm der Liebe“. Und Christoph sinnt auf Rache:

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!