Sturm der Liebe

“Sturm der Liebe”- Star Milan Marcus Er ist Alexandras Affäre – doch wen liebt er privat?

Sturm der Liebe: Milan Marcus als Alexandras Affäre© ARD/Thomas Neumeier

Milan Marcus als Tom Dammann wird in den kommenden Wochen für ordentlich Gefühlschaos sorgen – vor allem bei Alexandra. Das exklusive BUNTE.de-Liebesinterview.

Neuer Wind am Fürstenhof: Milan Marcus (37) ist frisch auf Sendung – und seine Rolle des Tom Dammanns verspricht Gefühlschaos pur. Nachdem die Beziehung zwischen Alexandra Schwarzbach (Daniela Kiefer, 50) und Christoph Saalfeld (Dieter Bach, 60) zerbrochen war, sieht Tom seine Chance, das Herz der deutlich älteren Hotelanteilseignerin zu erobern. Denn dass Alex die Eine für ihn ist, scheint ihm von Moment eins an klar zu sein.

Im BUNTE.de-Interview gibt Milan Marcus Einblicke in die Dreharbeiten am “Sturm der Liebe”-Set – aber noch viel spannender: Er verrät auch einige Details aus seinem eigenen Liebesleben. Und wer hätte gedacht, dass Romantik so gar nicht sein Ding zu sein scheint …

Das ist der Mann, der Alexandra Schwarzbach liebt

BUNTE.de: Hallo Milan, wie schön dich kennenzulernen! Wie viel Tom steckt in dir?

Milan Marcus: Hi, ich freue mich auch. Tom kann sehr herzlich sein und ist ziemlich sportlich, das teile ich mit ihm. Die meisten, noch wichtigeren Eigenschaften von ihm sind mir als Milan allerdings eher fremd, muss ich sagen.

Was war das Verrückteste, das dir am “Sturm der Liebe”-Set passiert ist?

Wer die Geschichte anschaut, wird feststellen, dass die ganze Story mit und um Tom im wahrsten Sinne des Wortes verrückt ist. (lacht)

Und mit wem hast du dich am besten verstanden?

Das gesamte Team – vor und hinter der Kamera – ist echt super nett! Wer mich sehr positiv überrascht hat, waren Antje und Sepp. Die beiden haben schon so viele Kollegen und Kolleginnen kommen und gehen sehen und waren trotzdem von Tag eins an unglaublich herzlich und unterstützend. Ich kann hier gar nicht alle mit Namen nennen, aber natürlich habe ich am meisten mit Daniela gedreht, was jederzeit sehr unterstützend, wertschätzend und professionell war.

Tom himmelt Alexandra von Anbeginn an und versucht, sie von sich zu überzeugen. Hast du auch schon einmal hartnäckig für jemanden gekämpft?

Ja. Allerdings mit anderen Mitteln als Tom. (lacht)

Und hat sich das Kämpfen am Schluss ausgezahlt?

Das kommt darauf an, wie man Erfolg definiert. Ich würde sagen: ja.

Sturm der Liebe: Milan Marcus
Was Alfons Sonnbichler mit diesem Blick wohl sagen will? Die Antwort gibt’s von Montag bis Freitag, je um 15.10 Uhr in der ARD – oder in der ARD Mediathek.© ARD / Christof Arnold

“Sturm der Liebe”-Neuling im Liebesinterview

Was war das Verrückteste, das du aus Liebe getan hast?

Oh je. Bei inszenierter und übertriebener Romanik schnürt sich alles in mir zusammen. Ich habe allerdings schon etliche, lange Reisen und Fahrten auf mich genommen, um einer Frau nah zu sein, die ich geliebt habe. Nicht besonders verrückt, fürchte ich.

Und welche Hindernisse hast du schon für die Liebe auf dich genommen?

Im Teenageralter kam ich mal mit der Ex-Freundin meines besten Freundes zusammen. Da war natürlich Drama angesagt. Zumindest die Freundschaft besteht bis heute …

Tom ist ja um einiges jünger als Alexandra. Inwieweit könntest du dir vorstellen, jemand deutlich älteres zu daten?

Nicht so gut, ich würde es aber für die Zukunft auch nicht ausschließen.

Und was sind für dich No-Gos in einer Beziehung?

Eine destruktive Streitkultur, Respektlosigkeiten, Launenhaftigkeit und emotionale Erpressung fallen mir da spontan ein.

“Sturm der Liebe”-Neuzugang Milan Marcus verrät seinen Beziehungsstatus

Die große Liebe ist es zwischen Tom und Alexandra dann aber nicht. Hast du privat sie schon erlebt?

Ich weiß es ganz ehrlich nicht. In Bezug auf Frauen habe ich sehr geliebt, aber ob es “die große” war – keine Ahnung. Ich empfinde aber z.B. auch wirklich eine Menge Liebe zu meinen engsten Freunden, wenn auch nicht romanisch.

Gibt es aktuell jemanden in deinem Leben? 

Nein. Einerseits würde ich mich freuen, wenn sich das irgendwann mal wieder ändert, ich bin aber auch jemand, der sehr gut und glücklich mit sich selbst sein kann.

Wie geht’s nach “Sturm der Liebe” für dich weiter?

Ich arbeite neben der Schauspielerei noch in der Wirtschaft als Trainer für Führungskräfte, wo einige tolle Aufträge auf mich warten. Gleichzeitig möchte ich wieder viel mehr drehen, als die letzten Jahre.

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!