Sturm der Liebe

„Sturm der Liebe“ Vorschau: Werners Rache wird richtig brutal!

Als Werner bei „Sturm der Liebe“ erfährt, dass er ausgerechnet Markus die Fürstenhof-Anteile von Robert verkauft hat, rächt er sich umgehend an ihm!

Sturm der Liebe Werner traurig
Werner ist außer sich, als er vom Betru bezüglich Roberts Anteilen erfährt! Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

In seiner Zeit am Fürstenhof hat Werner (Dirk Galuba) schon sehr viel erlebt. Doch die bittere Niederlage, die ihm ausgerechnet Markus (Timo Ben Schöfer) zugefügt hat, fühlt sich wie echter Verrat und ein Dolchstoß ins Herz an. Doch was genau ist passiert?

“Sturm der Liebe”: Deshalb muss Werner Roberts Anteile verkaufen

Sturm der Liebe: Herlmut Laux, Werner, Christoph
Hier freut sich Werner noch über den Besuch von Helmut! Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Werner wird von Roberts (Lorenzo Patané) Nachricht überrumpelt, dass letzterer dauerhaft in Italien bleiben möchte und sich dort eine neue Existenz aufbauen will. Dafür ist Robert jedoch natürlich auf Liquidität angewiesen, weshalb er seine Fürstenhof-Anteile endgültig verkaufen möchte. Werner bringt das in einen unangenehmen Zugzwang: Eigentlich würde er liebend gerne die Anteile seines Sohnes abkaufen, doch dafür fehlt ihm selbst das Geld. Ein externer Geldgeber muss also zwangsläufig her.

Doch das ruft natürlich diejenigen hervor, die sich Werner gerne vom Hals gehalten hätte – in erster Linie nämlich Alexandra (Daniela Kiefer) und Christoph (Dieter Bach). Die scharren schon mit den Hufen, als sie von den zu verkaufenden Anteilen am Fürstenhof hören. Doch glücklicherweise trifft Werner seinen alten Hotelier-Kameraden Helmut Laux (Norbert Heckner), der die missliche Lage von Werner versteht und ihm seine Anteile abkaufen möchte. Nach langen Verhandlungen gelingt das auch und das „Sturm der Liebe“-Urgestein ist froh, dass die Fürstenhof-Anteile an jemanden gehen, dem Werner vertraut. Doch das soll sich schon kurz darauf bitterlich rächen.

„Sturm der Liebe“: Markus sichert sich die Fürstenhof-Anteile – So rächt sich Werner!

Sturm der Liebe Helmut Markus
Markus wird seinen Verrat vielleicht noch bitter bereuen! Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Denn tatsächlich hat der zurückgekehrte Markus den „vertrauenswürdigen“ Hotel Helmut Laux nur als Strohmann genutzt, um an Roberts Anteile des Fürstenhofs zu kommen. Werner ist natürlich fuchsteufelswild, als er davon erfährt. Obwohl Markus die angespannte Stimmung beruhigen will, hat Werner komplett das Vertrauen verloren und rächt sich an Markus: Weil der nämlich mit Fürstenhof-Neuzugang Katja (Isabell Stern) anbandelt, nutzt Werner die Chance und klärt Katja darüber auf, was für ein verräterisches Gemüt Markus eigentlich besitzt. Zerstört das möglicherweise die Chancen von Markus auf eine frische Liebe? Das erfahren wir in den nächsten Wochen bei „Sturm der Liebe“.

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!