Sturm der Liebe

Sturm der Liebe | Diese große Änderung am Fürstenhof sorgt für viel Diskussionsstoff!

Mit dem Start von „Sturm der Liebe“ – Staffel 20 ist endlich auch der neue Vorspann da. Doch der sorgt bei Fans für viel Diskussionsstoff!

Sturm der Liebe Abschied
Nach dem Ende von Staffel 19 ist natürlich ein brandneuer Vorspann für „Sturm der Liebe“ – Staffel 20 entstanden Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Ana und Philipp oder vielleicht doch Ana und Vincent? Diese elementare Frage wird „Sturm der Liebe“-Fans im kommenden Jahr beschäftigen, wenn erneut das Traumpaar der 20. Staffel der ARD-Serie gesucht wird. Mit wem die Neuzugänge tatsächlich anbandeln werden, ist aktuell natürlich noch nicht abzusehen. Doch auf eine Neuerung haben sich Fans schon seit langem gefreut: den brandneuen Vorspann zu „Sturm der Liebe“ – Staffel 20. Doch nach der Veröffentlichung sorgt das brandneue „Sturm der Liebe“-Intro für viel Diskussionsstoff – sowohl im positiven als auch im negativen Sinn.

Sturm der Liebe: Fans reagieren sehr unterschiedlich auf neuen Vorspann

Neue Schrift, neue Gesichter, neuer Look: Seit kurzem ist der brandneue „Sturm der Liebe“-Vorspann endlich enthüllt worden und zeigt natürlich auch die Neuzugänge Ana, Philipp und Vincent in Action. Dass die Verantwortlichen einige Änderungen und Neuerungen in den neuen Vorspann integriert haben, ist natürlich keine allzu große Überraschung. Doch natürlich haben viele Fans den „alten“ Vorspann bereits liebgewonnen und sind sehr zweigeteilt, was die Meinungen zum neuen Intro der ARD-Serie widerspiegeln.

Auf der einen Seite sind viele Fans begeistert vom neuen Vorspann. Auf dem offiziellen Instagram-Kanal zeigen die Verantwortlichen ein Making-of zu den neuen Szenen mit Soluna-Delta Kokol, Martin Walde und Robin Schick, worauf die Fans schon fleißig kommentieren. So heißt es von einer Userin: „Zuckersüß, die drei. Das neue Outfit des Openers ist richtig schön und modern geworden mit der romantischen Schrift und der Darstellung der einzelnen Charaktere. Gefällt mir mega gut!“ Ein anderer Fan pflichtet bei: „Sehr schöner Vorspann. Freue mich auf euch!“ Doch nicht alle Fans sind so begeistert vom Intro der 20. Staffel von „Sturm der Liebe“.

Kritik am Vorspann zu „Sturm der Liebe“ – Staffel 20

Mehrere Kommentare mit vielen Likes kritisieren vor allem die große Hektik, die der Vorspann mitbringt. Und auch die Sorge, dass die neue Staffel nicht annähernd an die Vorherige heranreichen könnte: „Ich finde den neuen Vorspann etwas schnell. Schade! Generell ändert sich zzt. so viel bei SdL. So viele Charaktere gehen und sehr viele neue kommen. Die Staffel 19 war so so gut. Hoffe, dass man die Qualität mit der neuen Staffel halten kann“, so eine Userin.

Weitere Kritik gibt es für die neue Schriftart im SDL-Intro. Doch insgesamt fällt der Tenor zum Vorspann von „Sturm der Liebe“ – Staffel 20 überwiegend positiv aus. „Sturm der Liebe“ – Staffel 20 ist ab sofort von Montag bis Freitag um 15:10 Uhr in der ARD zu sehen!

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!