Sturm der Liebe

„Sturm der Liebe“: Trennung kurz nach der Hochzeit entsetzt Fans!

Bei „Sturm der Liebe“ kommt es zu einer schmerzhaften Trennung – und das nur wenige Wochen nach der Hochzeit!

Sturm der Liebe Fürstenhof
Bei “Sturm der Liebe” kommt es in wenigen Wochen zu einer schmerzhaften Trennung! Foto: ARD/Ann Paur

Mit keinem anderen Paar am Fürstenhof haben „Sturm der Liebe“-Fans in den vergangenen Monaten dermaßen mitgefiebert, wie mit Erik (Sven Wassner) und Yvonne (Tanja Lanäus). Nach der verheerenden Brustkrebs-Diagnose war lange Zeit unklar, wie es mit dem Fürstenhof-Traumpaar weitergehen würde. Doch 2024 hält für die beiden einen wunderbaren Start parat: Denn Erik und Yvonne wollen sich endlich das Ja-Wort geben. Warum die Hochzeit der beiden allerdings der Anfang vom Ende sein wird, lest ihr in den nächsten Abschnitten.

Sturm der Liebe: Nach Yvonnes Seitensprung beginnt die Beziehung auseinanderzubrechen

Sturm der Liebe: Christoph und Yvonne
Yvonnes Seitensprung mit Christoph ist der Anfang vom Ende Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Ausgerechnet kurz vor dem großen Tag zwischen Yvonne und Erik kommt es zu einer fatalen Wendung: Weil Yvonne die Ansage bei ihrer Kontrolluntersuchung im Krankenhaus missversteht, ist sie der festen Überzeugung, dass der Krebs zurück sei. Verzweifelt und alleine, da Erik Gerry bei einem Zoll-Problem aushelfen muss, trifft sie auf Christoph (Dieter Bach) und landet mit ihm im Bett – nur wenige Tage vor der Hochzeit.

Als Yvonne erfährt, dass sie immer noch gesund ist, bereut sie das Fremdgehen natürlich sofort. Geplagt von ihrem schlechten Gewissen beichtet sie Erik kurz vor der Hochzeit von ihrem Seitensprung. Obwohl die Hochzeit kurzzeitig komplett auf der Kippe steht, kann Erik im ersten Moment über seinen Schatten springen und nimmt Yvonne in einer emotionalen Trauung zur Frau. Beide hoffen nach den turbulenten Zeiten der vergangenen Wochen einen Neuanfang starten zu können. Doch der Seitensprung ist noch lange nicht vergessen…

Sturm der Liebe: Erik und Yvonne trennen sich kurz nach der Hochzeit

Sturm der LIebe Yvonne Erik
Yvonne und Erik trennen sich! Foto: ARD/WDR/Christof Arnold,

Auch wenn Erik den Seitensprung von Yvonne gewissermaßen nachvollziehen kann, fällt es ihm schwer seine Eifersucht gegenüber seiner Frau abzulegen. Als er nämlich eine Umarmung zwischen Christoph und Yvonne beobachtet, befürchtet er eine erneute Affäre von Yvonne. Eriks Eifersucht bringt ihn sogar dazu Yvonne auszuspionieren. Mehrmals kommt es zu dramatischen Streitereien der Ehepartner, bevor schließlich in Folge 4198 dann der Schlussstrich folgt.

Wie die ARD-Vorschau nämlich verrät, kommt es tatsächlich zu Trennung von Erik und Yvonne. In der Vorschau heißt es: „Erik leidet heftig unter der Trennung von Yvonne, doch er kann nicht auf sie zugehen. Der Schmerz sitzt zu tief und er weiß nicht, wie es mit ihnen weitergehen soll.“ Ob es tatsächlich noch eine Chance für Erik und Yvonne gibt, lest ihr im Artikel!

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!