Sturm der Liebe

„Sturm der Liebe”: Trennen sich Christoph und Alexandra vor Weihnachten?

Bei „Sturm der Liebe“ könnte es in wenigen Wochen zur Trennung von Christoph und Alexandra kommen. Grund ist ein schwerer Unfall und ein Traum!

Sturm der Liebe Alexandra
Trennen sich die Wege von Christoph und Alexandra in Kürze? Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Sicherlich gehören Christoph (Dieter Bach) und Alexandra (Daniela Kiefer) nicht unbedingt zu den Sympathieträgern am Fürstenhof, doch dass die beiden gut zusammen passen ist natürlich unbestreitbar. Trotz Markus‘ (Timo Ben Schöfer) wiederkehrenden Avancen hat die Liebe der beiden gehalten. Doch könnte die Beziehung in wenigen Wochen möglicherweise zerstört sein? Denn ausgerechnet ein schwerer Unfall in der Küche des Fürstenhofs sorgt dafür, dass eine Trennung von Alexandra und Christoph unausweichlich werden könnte. Was genau passiert, lest ihr in den nächsten Abschnitten.

Sturm der Liebe: Alexandra muss nach schwerem Unfall operiert werden

Tatsächlich kommt es ausgerechnet bei Greta und Alexandra in der Fürstenhof-Küche am Rande der Hochzeit von Eleni (Dorothée Neff) und Leander (Marcel Zuschlag) zu einem folgenreichen Zwischenfall: Denn zwischen Greta und Alexandra herrscht aus mehreren Gründen dicke Luft. Greta ist alles andere als begeistert, als sie kurz nach der Hochzeit einen Sonderwunsch für Alexandra erfüllen soll. Es kommt zum Streit in der Küche, der in einem furchtbaren Unfall mündet, bei dem sich Alexandra schwer verbrennt.

Tatsächlich sind die Verletzungen am Hals dermaßen schwerwiegend, dass Eleni und Leander ihre Abreise am Fürstenhof überdenken. Zu Beginn denkt Alexandra, dass die Verbrennung auf normalen Weg ausheilen wird. Doch schon nach kurzer Zeit wird klar, dass eine Hauttransplantation nötig ist, um die Wunde ausheilen zu lassen. Alexandra macht sich deshalb große Sorgen, die nicht kleiner werden, als sie davon träumt, dass Christoph sie wegen ihrer entstandenen Narbe verlässt.

Sturm der Liebe: Trennen sich Christoph und Alexandra?

Alexandra Post-OP Christoph Sturm der Liebe
Zerbricht ihre Liebe nach der OP? Foto: ARD/WDR/Christof Arnold

Tatsächlich macht sich Alexandra große Sorgen wegen der anstehenden Operation während sie Christoph damit tröstet sie immer zu lieben – egal, was passiert. Die Haut-OP verläuft weitgehend reibungslos, doch tatsächlich deutet sich an, dass es zu Komplikationen mit Alexandras Narbe am Hals kommen wird. Tatsächlich bringt Alexandras Angst von Christoph verlassen zu werden die Beziehung aus dem Ruder.

Sie zieht sich nicht nur völlig zurück und isoliert sich von der Außenwelt, sondern wirft auch Christoph vor, dass seine Liebe zu ihr nur gespielt sei. Kommt es tatsächlich zur Trennung der beiden am Fürstenhof? Das erfahren wir in den kommenden Wochen!

Source: https://www.nbcnews.com/

Related Articles

Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!