- Advertisement -
Sturm der Liebe

„Sturm der Liebe“: Überraschende Wendung für Helene – sie gibt die Suche nach einem Mann auf

- Advertisement -
„Sturm der Liebe“: Überraschende Wendung für Helene – sie gibt die Suche nach einem Mann auf
© ARD/WDR / Christof Arnold

Nach einer unerwarteten Bekanntschaft in freier Natur will Helene sich wieder auf die Suche nach der großen Liebe begeben. Das ist jedoch leichter gesagt als getan. Achtung, es folgen Spoiler!Helenes (Sabine Werner) Liebesleben wird den „Sturm der Liebe“-Fans wohl noch eine amüsante Zeit bescheren, denn seitdem die Hausdame des Fürstenhofs wieder nach der großen Liebe sucht, läuft plötzlich nichts mehr rund. Lange Zeit schon geht Helene alleine durchs Leben – ihre letzte Beziehung ist gescheitert und ihre Kinder sind längst aus dem Haus. Doch plötzlich lernte Helene während eines Ausflugs mit Michael (Erich Altenkopf) und Nicole (Dionne Wudu) einen sympathischen Mann kennen. Die beiden verabredeten sich daraufhin zu einem Date. Dieses lief jedoch anders als erhofft. Ernüchtert musste Helene feststellen, dass sie und der Mann viel zu unterschiedlich sind. Aber Helene hat Blut geleckt: Euphorisch meldet sie sich auf einer Dating-App an.

Helene gibt sich als jemand anderes aus

Doch die Euphorie nimmt schnell wieder ab: Helene ist überzeugt davon, die Liebe ihres Lebens nicht mithilfe einer App finden zu können. Bis sie plötzlich ein Match hat. Helene ist direkt von Udo (Frank Sollmann) fasziniert, es machen sich aber auch Selbstzweifel in ihr breit. Die Hausdame des Fürstenhofs glaubt, sie spiele nicht in derselben Liga wie der Chefarzt. Dank Nicoles Zureden lässt sie sich dennoch dazu hinreißen, dem Mann zu schreiben. Und wider Erwarten chatten die beiden sogar die ganze Nacht. Als Udo sich daraufhin mit ihr treffen möchte, ist Helene jedoch alles andere als erfreut – denn ihr Match glaubt, sie sei die Geschäftsführerin des Fürstenhofs. Unglücklicherweise hat Helene den Sachverhalt nicht richtig gestellt. Trotz der verzwickten Situation lässt sich Helene auf ein Date mit dem Mann ein.Nicht nur Helenes Liebesleben hält die „Sturm der Liebe“-Zuschauer*innen auf Trab – vor allem, wer Anas Herz letztendlich erobern wird, sorgt für viele Spekulationen.

Da das Treffen überraschend gut läuft, geht Helene noch ein zweites Date mit ihm ein. Auch dieses scheint zu Beginn wieder bestens zu laufen, doch noch immer ist es Helene nicht gelungen, das Missverständnis aufzuklären. Was sie jedoch nicht ahnt – auch der Chefarzt birgt ein Geheimnis, welches er gerne vor den Frauen, die er kennenlernt, verheimlicht. Als Helene dieses herausfindet, ist sie entsetzt. Daran kann auch Udos Entschuldigung und der Blumenstrauß, den er ihr gekauft hat, nichts ändern. Enttäuscht vertraut Helene sich daher Nicole an. Dabei stellt sie zu ihrer Überraschung fest: Vielleicht braucht sie ja doch keinen Mann. Helene wird klar, dass sie nämlich auch alleine Spaß haben kann. Sie beschließt, das Online-Dating vorerst ad acta zu legen.

„Sturm der Liebe“ könnt ihr immer montags bis freitags um 15:10 Uhr im Ersten oder auch auf Abruf in der ARD Mediathek sehen.

Source: https://www.nbcnews.com/
Back to top button
error: Content is protected !!

Adblock Detected

DISABLE ADBLOCK TO VIEW THIS CONTENT!